Home Rezepte Hagebutten, Vitaminbooster vom Strauch

Hagebutten, Vitaminbooster vom Strauch

by Pia Eis

Oxymel, was für ein seltsames Wort! Aber seit heuer auch in meinem Wortschatz vorhanden.

Ich habe sonst alle möglichen Kräuter in Schnaps eingelegt und ausziehen gelassen, aber mit Kindern im Haushalt, macht das nicht so viel Sinn. Oxymel dagegen ist ein Ansatz aus Essig (oxy = sauer) und Honig (mel = Honig) in Kombination mit Kräutern oder Früchten. Die Kräuter und Früchte kann man zum besten Erntezeitpunkt pflücken und dann einfach ansetzten.

Die Hagebutten in meinem Terrassenbeet habe ich heuer zu einem klasssischen Immunbooster angesetzt. Bei der ersten Rotznase und dem ersten Niesen, wird täglich ein Schluck genommen.

2 Teile Apfelessig (vielleicht sogar selbst angesetzter)
1 Teil Honig

1 großes Glas mit Hagebutten anfüllen und mit Essig und Honig auffüllen und verschrauben. 3-4 Wochen dunkel ziehen lassen, danach abseihen.

Wenn die Hagebutten zum Erntezeitpunkt noch fest waren, mit einem Erdäpflstampfer andrücken, damit das Mus aus den Früchten kommt.

You may also like

Leave a Comment

*

code